Die Herausforderung der Aufenthalt auf der Neuen Medizinischen Kenntnisse

Wenn es eine Konstante in der Praxis der Medizin, ist es, dass unser Verständnis der Physiologie des menschlichen Körpers immer weiter zu entwickeln. Entdecken Sie, was wir nicht wissen, hilft uns erfahren Sie mehr darüber, wie unser Körper funktioniert und hilft uns auch die Entwicklung neuer Pflege-Protokollen, die einen messbaren Unterschied in der Qualität von unseren Patienten das Leben.

 

Neue Erkenntnisse in der diabetes

Diabetes ist ein gutes Beispiel dafür, wie wertvolle neue Erkenntnisse sein kann, wenn es um die Diagnose und Behandlung. Es wurde vor kurzem angekündigt, dass ein Forscherteam identifiziert bisher unbekannte Verbindung zwischen Herz-Hormone, insulin-Resistenz und übergewicht, das signal könnte neue Behandlungsmöglichkeiten des Typ-2-diabetes. Und, einer aktuellen research-Bericht freigegeben, wie neue Konzepte für eine korrekte Identifizierung der monogene Formen des diabetes kann helfen, ärzte mehr effektiv behandeln diese einst seltenen Abweichungen von dieser Bedingung.

Die Entdeckung der diabetes-Behandlungen, ist ein Vorteil von solchen Forschungsergebnissen, sowohl in Bezug auf die Verfeinerung der traditionellen management-Techniken wie Diät und insulin, und bei der Diagrammerstellung neue Wege mit drug-delivery-Systeme und auch implantierbare Geräte. Ein Beispiel dieser neuen Behandlungen ist Afrezza, ein inhalierbarer form von insulin Ergänzung eines Diabetikers management protocol. Denn es ist schnell wirkenden und einfach zu bedienen, Afrezza kann den Benutzern eine größere Flexibilität und mehr Spontaneität in Ihrem täglichen Leben.

Behandlungen wie diese, die den Patienten helfen, fühlen sich ein Gefühl von Kontrolle über Ihre Bedingungen sind kritisch in der Entwicklung der Patienten Vertrauen zu umarmen neue Techniken. Diese helfen des Patienten Verschiebung der Denkweise von einer Haltung des reaktionären Behandlung zu einem proaktiven management; in anderen Worten, in der Lage, ein Leben zu Leben, zentriert auf die Qualitäten, die Ihnen Ihre Individualität, und vermindern die psychischen Grenzen einer Krankheit.

 

Die Herausforderung der Aufenthalt vor

Die Herausforderung für die ärzte liegt darin, halten Sie einen Schritt Voraus Ihre Patienten zu verstehen, welche neuen Behandlungen sind eine praktikable option für Sie ist—und warum diejenigen, die möglicherweise nicht wirksam sein, sind es nicht. Angesichts der „instant gratification“ Zeitalter der information unserer Patienten vorhanden sind, ist dies keine kleine Aufgabe. Wenn es um diabetes, diese Quellen sind ein hilfreicher Einstieg:

  • Die American Diabetes Association unterhält ein online-portal der professionellen Ressourcen von einem abstracts-Datenbank finden Sie die neuesten klinischen Forschung an der medizinischen Fachzeitschriften, in denen Profis aus der ganzen Welt teilen Ihre Ansichten. Sie haben sogar einen Kalender aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Das US Department of Health & Human Services bietet eine Reihe von klinischen Praxis-tools, einschließlich updates auf Forschungs-Programme, die Sie sponsern, neben einer Sammlung von Patienten-zentrierte Bildung-Module und Materialien, um Ihnen helfen, verwalten Ihre Pflege.

 

Der takeaway

Balancing Patientenversorgung lädt mit den unzähligen administrativen Aufgaben, sind eine Notwendigkeit für die Aufrechterhaltung einer Praxis verlassen kann jeder Arzt das Gefühl, es ist einfach keine Zeit mehr übrig, um eine gleichmäßige Verdauung von Nachrichten und Informationen in Forschung und Therapie-Entwicklungen. Ähnlich wie Menschen absorbieren in einer täglichen Ernährung von Nachrichten aus der ganzen Welt zu informieren, die Ihrem täglichen Leben, Mediziner, die einen stetigen Konsum von Neuigkeiten und Entwicklungen in Ihrem gewählten Praxis sind in einer besseren position, um die beste medizinische Versorgung Ihrer Patienten benötigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.