Hören Sie auf Ihre Patienten; Er sagt Ihnen die Diagnose!

/* custom css */ .td_uid_2_5dbb146e14939_rand { min-height: 0; } /* custom css */ .td_uid_3_5dbb146e14d41_rand { vertical-align: baseline; }

„Hören Sie auf Ihre Patienten; er sagt Ihnen die Diagnose.“

Das war es, was der große Arzt William Osler lehrte seine Studenten in den späten 19th Jahrhunderts. Seine Worte sind auch heute noch wahr. In Osler die Zeit, die meisten von dem, was ärzten behandelt wurden, neue oder akuten Bedingungen, in welchem Fall die Ermittlung der Diagnose war von größter Bedeutung. Heute, obwohl wir* tun sich noch schwer mit der Diagnose und Behandlung von akuten Zuständen, wir müssen auch befassen sich mit einer Vielzahl von chronischen Erkrankungen, die erfordern, dass längs-Pflege. Weil dieser, mehr als je zuvor, müssen wir schätzen die wichtige Rolle, die Patienten und deren Betreuer† spielt in Ihrem Gesundheitswesen.

Wir haben zwar wunderbare medizinische Ausbildung und sind umgeben von erstaunlichen Technologien und brillante Spezialisten, die wir beschwören können, die auf dem klicken einer Maus, wir müssen verstehen, dass wir spezialisieren uns auf und informiert über Medizin, aber der patient ist ein Spezialist und hat Besondere Kenntnisse über ihn oder sich selbst. Aus diesem Grund, wir müssen die Patienten als partner in Ihre eigene Gesundheit und Gesundheitsversorgung; nur der patient kann vorsehen, dass die einzigartige Perspektive.

 

Die Bedeutung des Hörens

Wir müssen zunächst das sammeln von Informationen über die Gesundheit des Patienten Beschwerde-und die Geschichte der aktuellen Krankheit. Diese Tatsache sammeln von übung ist wichtig, zu diagnostizieren den Zustand des Patienten. Aber es ist wichtig, dass wir uns Zeit nehmen zum Zuhören, um den Patienten eher als interrupt-nach nur 12 Sekunden, die Studien gezeigt haben, ist die typische Arzt-patient-Begegnungen. Wir müssen einen dialog, beinhaltet nachdenkliche Fragen und Reflexion. Durch die Zeit nehmen, um diese richtig zu machen, können wir vermeiden, zu viel unnötige Tests und Spezialisten zu verweisen.

Darüber hinaus, wir müssen Zuhören, um den Patienten zu lernen, details zu Ihren Perspektiven, Ihrer gesundheitlichen Probleme und soziale situation, einschließlich jeglicher Hindernisse, die Sie haben, um Gesundheit und Gesundheitsversorgung. Ohne dies als Grundlage, ist es unmöglich, die Sorge für die person vor uns. Ich zitiere wieder Osler,

„Der gute Arzt behandelt die Krankheit, der große Arzt behandelt den Patienten mit der Krankheit.“

Sobald dies geschehen ist, die patient und Arzt gemeinsam—und nicht der Arzt allein—soll die Einstellung der Behandlung Ziele. Welche Ergebnisse sind wichtig für die Patienten? Zum Beispiel, der patient kann wollen, um ball zu spielen mit seinem Enkel. Mit seinem controller Medikamente für seine chronischen Lungenerkrankung unser Ziel ist aber, in diesem Fall, kann ihm helfen, sein Ziel zu erreichen. In diesen Tagen der „Qualität der Maßnahmen“, es ist verlockend, zu verwenden Medizin Metriken als proxy für die Patienten. Aber die Patienten sind viel eher an Ihre Versorgung, wenn Sie arbeiten an Zielen, die Ihnen wichtig sind.

Entlang dieser Linien, es sei denn, der patient bewusstlos ist (oder Beschränkungen), keine Behandlung plan kann erfolgreich sein ohne die Partizipation des Patienten. Zum Beispiel, nur etwa die Hälfte der Patienten nehmen Ihre Medikamente verschrieben. Studien haben gezeigt, dass Patienten sehr viel eher zur Teilnahme an einer care-plan, wenn Sie sind beteiligt bei der Entwicklung der care plan und die Begründung erläutert werden. Die Einbeziehung der Patienten in Ihre Betreuung Planung und Festlegung von Gesundheits-Ziele sind „shared decision making“ und verlangen, dass Patienten ausreichend Informationen zur Teilnahme an diesem Prozess.

 

Der patient ist eine zuwenig genutzte Ressource im Gesundheitswesen

1976, Warner Slack an der Harvard Medical School schrieb, dass „[D]er größte und am wenigsten genutzt, Gesundheitswesen Ressource ist der patient selbst.“ Dr. Slack hatte, verbrachte fast ein Jahrzehnt dem Studium der computer-vermittelten Patienten interviewt und festgestellt, dass Patienten, die als primäre Quelle der eigenen Gesundheit Informationen, sollten ermutigt werden, dafür zu sorgen, dass Informationen, die direkt auf die Verbesserung der Versorgung. Obwohl die bestehende Technologie nur dann zulässig, diese Interaktionen stattfinden, in der Arztpraxis, heute erweitern wir diese und Erfassung von Daten direkt von Patienten in einer Laufenden Weise, wo immer Sie auch sein mögen. Dadurch können wir Patienten überwachen, Symptome, Gesundheitszustand, biometrischen Daten (wie Gewicht, Blutdruck gemessen und Blut-Glukose), und die Fortschritte gegen Ihre care-Pläne so oft wie nötig, die Verbesserung der Ergebnisse bei niedrigen Kosten und erweitern Sie health system, der Fähigkeit zur Verwaltung von mehr Patienten.

Schließlich, Patienten und deren Angehörige sind wertvolle Quellen von feedback. Im Idealfall sollten wir ermutigen, feedback nach jeder Begegnung mit der klinischen Betreuung. Wir sollten lernen aus dem feedback während der Erkenntnis, dass die Zufriedenheit der Patienten ist nur eine von vielen Maßnahmen für eine qualitativ hochwertige Versorgung. Zum Beispiel, ein patient, der wurde Antibiotika gegeben auf Nachfrage für eine virale Infektion der Atemwege sehr zufrieden, hat aber erhalten low-Qualität der Versorgung. Einbeziehung von Patienten und Familien, die feedback in der Gesamtheit durch eine Patienten-Familie beratende Ausschuss ist auch ein wichtiger Weg für die ärzte zu hören, die Stimme des Patienten.

Die Abbildung listet die Arten von Informationen sammeln von Aktivitäten in Bezug auf die herkömmlichen klinischen Termine.

Types of Information Gathering for Office Visits

Engagierte Patienten werden die besten Partner in Ihrer Obhut. Um dies zu tun, müssen wir Ihnen die Daten, die Sie benötigen, um aktive Teilnehmer, die Zugang zu Ihren Pflege-Pläne ebenso wie der rest Ihrer Krankenakte. Wir müssen aber auch Instrumente, die engagement fördern, wie die Förderung einer Vielzahl von Kommunikations-Modalitäten (z.B. e-messaging und video-chat) und einfache Möglichkeiten, um Termine zu planen und fordern Sie Rezept Erneuerungen. Durch die Reduzierung der Reibung in der Versorgung von Patienten werden eher greifen in die Gesundheitsversorgung, was zu Verbesserungen in den klinischen Ergebnissen, Reduzierung der Kosten und ein verbessertes Patienten-und ärzte-Erfahrung.

Osler 19th-century Ermahnungen haben dauerhafte Relevanz auch heute noch. Aber ich schlage vor, wir verlängern Osler ‚ s Maxime, die zu reflektieren die Realitäten des modernen Gesundheitswesens:

„Engage den Patienten; Sie ist nicht nur sagt Ihnen die Diagnose, sondern ist integraler Bestandteil aller Aspekte Ihrer Gesundheit und Gesundheitswesen.“

[*] Ich habe dies geschrieben in der ersten person plural aus der Perspektive eines Arztes, aber es gilt auch für die anderen ärzte.

[†] Im Rest dieses Papiers, habe ich weggelassen Erwähnung der Pflegeperson, aber das sollte angenommen werden.

/* custom css */ .td_uid_4_5dbb146e156c2_rand { min-height: 0; } /* custom css */ .td_uid_5_5dbb146e15943_rand { vertical-align: baseline; }

Gast-Autor: Danny Sands, MD, MPH

Danny Sands, MD, MPHDanny Sands, MD, MPH ist ein passionierter healthcare transformation, nicht-Besuch zu kümmern, Zusammenarbeit im Gesundheitswesen, und die partizipative Medizin. Seit über 20 Jahren arbeitet er an der Kreuzung im Gesundheitswesen, Technik und Wirtschaft. Seine Karriere begann bei Beth Israel Deaconess Medical Center, wo er eine Ausbildung in der klinischen informatik und ging weiter zu entwickeln und zu implementieren zahlreicher Systeme zur Verbesserung der klinischen Versorgung und das engagement der Patienten. Dann wurde er zum chief medical officer für Zix Corporation und half Ihnen, zu einem Marktführer im Bereich secure e-mail und e-prescribing. Danach war er als chief medical informatics officer bei Cisco, die sowohl interne und externe Gesundheits-IT-Führungskräfte und hilft, key-Kunden mit den business-und klinische transformation verwenden. Dr. Sands ist derzeit ein gefragter Referent und Berater arbeiten mit einem portfolio von innovativen Unternehmen, die blogs an DrDannySands.com.

/* custom css */ .td_uid_6_5dbb146e1c2ae_rand { min-height: 0; } /* custom css */ .td_uid_7_5dbb146e1c531_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_8_5dbb146e1f5a8_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_9_5dbb146e1f8b7_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_10_5dbb146e1fc06_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_11_5dbb146e1fec6_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_12_5dbb146e1ff57_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_13_5dbb146e20018_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_14_5dbb146e2008f_rand { vertical-align: baseline; } /* custom css */ .td_uid_15_5dbb146e200fb_rand { vertical-align: baseline; }

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.