– Technologie Erweitert das Gesundheitswesen Außerhalb der Klinischen Einstellung

Technologie, die heute existiert, die erlaubt, dass Menschen zu verbinden in einer Weise, die nie zuvor möglich war. Im Gesundheitswesen, zum Beispiel Technologie gibt Anbieter, Möglichkeiten und Werkzeuge zu verlängern Gesundheitswesen ist zu erreichen über die klinischen Einstellung. Dies führt zu einer erhöhten Pflege-Qualität, verbesserte Gesundheit der Patienten, und die Verringerung der Kosten für die Pflege. Eine aktuelle West-Studie, Technologie-Fähigen Kommunikation: Der Schlüssel für vernetztes Gesundheitswesen, macht das argument, dass Technologie allein ist nicht genug, um bessere Gesundheitsfürsorge—medizinische teams müssen wissen, wie zu benutzen, die Technologie, mit der Sie sich mehr verbunden. Unten ist ein Blick darauf, wie Technologie verwendet werden kann, zu verwirklichen ist das Ziel verbunden, das Gesundheitswesen, das sich über drei verschiedene Bereiche: routine care, chronic care, und übergangs Pflege.

 

Die Aufmerksamkeit der routinemäßigen Pflege

Der Wert der routine-Versorgung wird oft übersehen, durch die Patienten. Wenn die Menschen nicht krank sind, neigen Sie dazu, nicht zu viel zu denken über Ihre Gesundheit. Dies ist einer der Gründe, Daten von den Centers for Disease Control (CDC) zeigt, die Amerikaner verwenden nur die routine-Versorgung bei der Hälfte der empfohlenen rate. In vielen Fällen ist es bis zu den Dienstleistern im Gesundheitswesen davon zu überzeugen, Patienten zu beteiligen, potenziell lebensrettende vorsorge. Technik kann helfen, mit diesem. Technologie-aktiviert-Kommunikation kann verwendet werden, zur Förderung der präventiven Leistungen und Patienten dazu ermutigen, Zeitplan Vorführungen, die Ihnen helfen, gesund zu bleiben.

Ochsner Health-Systeme erweisen sich als das, was Technologie-fähigen Kommunikation erreichen können, in den Bereich der Gesundheitsvorsorge. Ochsner mit Sitz in Louisiana, wo die Zahl der Erwachsenen im Alter von 50-75, die up-to-date mit Darmkrebs-screening-Programmen wird am unteren Ende des nationalen Durchschnitts, die die CDC stellt mit 54%-75%.

Ochsner implementiert eine automatisierte Telefon-Benachrichtigungen-Programm zu fördern, eine Gruppe von 3,137 Patienten mit den letzten Bestellungen für eine Darmspiegelung oder Obere Endoskopie planen ein screening-Termin. Die Benachrichtigungen wurden entwickelt, um Patienten zu initiieren, die den Prozess der Planung einer Prüfung, die einfach durch berühren einer Taste auf Ihrem Handy—alle vor zaudern und Zweifel dem im Weg stehen könnten. Das Programm war ein Erfolg. Nach nur einem Monat, 578 des 3,137 Patienten kontaktiert hatte geplant, Ihre test—eine conversion-rate von 18,4%.

Die amerikanische Gesellschaft für Gastrointestinale Endoskopie stellt fest, dass im Durchschnitt 60 Jahre alt, ohne Besondere Risikofaktoren für Polypen hat eine 25% chance, dass ein polyp. Während diese Polypen kann oder kann nicht enthalten, die Bereiche von Krebs, die Prüfung ermöglicht den Ochsner-team, um die situation so früh wie möglich. Seit 578 Patienten reagierten auf die outreach-Kampagne, Ochsner berechnet, dass eine geschätzte 145 Personen—25% mit einer möglichen polyp—profitiert stark von dieser frühen Erkennung und Prävention Kampagne.

Die Ochsner Beispiel zeigt, dass die Menschen reagieren gut auf Technologie-fähigen engagement Kommunikation, besonders wenn Sie persönlich sind, bequem, und entfernen Sie Last vom Patienten. Der gleiche Prozess, der arbeitete für Ochsner kann auch verwendet werden, um Zeitplan Impfungen für Kinder, zu fördern sowie-Frau Prüfungen bei den weiblichen Patienten und Unterstützung der Cholesterin-tests für Männer im mittleren Alter, als ein paar Beispiele.

 

Unterstützung chronic care Patienten

Die CDC berichtet, dass die chronische Krankheit macht etwa 86% des Gesundheitssystem Kosten in den Vereinigten Staaten. Chronische Erkrankungen stellen eine erhebliche Belastung für das amerikanische Gesundheitssystem. Für Dienstleister im Gesundheitswesen, eine der Herausforderungen in der Behandlung von Patienten mit chronischen Erkrankungen ist immer die dauerhafte Unterstützung, erstreckt sich die Pflege außerhalb der klinischen Einstellung. Eine chronische Krankheit kann nicht behandelt werden, während eines einzigen Büro besuchen. Die Patienten müssen zwischen-besuchen Sie support von Ihrem healthcare-team um Ihnen zu helfen, Umgang mit chronischen Erkrankungen in Ihrem täglichen Leben. Dies ist ein Bereich, wo Technologie, zusammen mit der Anleitung von ausgebildeten Fachkräften, profitieren Patienten im Laufe der Zeit.

Patienten im ganzen Land sind über Geräte wie blutdruckmanschetten, glucometers, und Puls-Oximeter—das erfassen und senden von Daten an medizinische Dienstleister für die Bewertung. Diese Geräte bieten eine Menge potential für die Verwaltung von chronischen Erkrankungen, denn Sie ermöglichen healthcare-teams, um genau zu überwachen die Patienten. Nun können sich die ärzte bekommen ein viel besseres Verständnis von, wie Patienten, die so zwischen den besuchen, weil Sie Daten haben, um Ihnen zu zeigen. Nicht nur, dass medizinische teams eingreifen kann, wenn sich Anzeichen zeigen, dass die Patienten sind in Gefahr von Komplikationen bei einer Erkrankung.

Neben der überwachung und proaktive Interventionen, Technologie hilft, die Anbieter schließen mit den Patienten und beziehen Sie in disease-management. Medizinische teams nutzen, Technologie zum senden von automatisierten engagement-Nachrichten. Wenn man bedenkt, dass viele chronische Erkrankungen verbessert werden kann oder zumindest geschafft, indem Sie positive Veränderungen im lebensstil, senden Patienten Nachrichten und Erinnerungen zur Teilnahme an gesunden Verhaltensweisen können einen enormen Einfluss auf die gesundheitlichen Ergebnisse. Stress reduzieren, Gewicht verlieren, mehr Bewegung und Raucherentwöhnung sind nur einige der änderungen Verhalten, die direkt Einfluss auf die gesundheitlichen Ergebnisse für diejenigen mit einer chronischen Erkrankung. Healthcare-Anbieter können die Nutzung von Technologie als ein Werkzeug zu fahren Patienten, um einige der positiven Veränderungen im lebensstil.

Medical-Anbieter sagen, dass zwischen den besuchen der Kommunikation einen Unterschied macht. Die West-Studie festgestellt, dass 80% der Mitarbeiter des Gesundheitswesens glauben, dass mit motivation und coaching Ihrer Patienten werden die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um gesund zu sein. Patienten sind sich einig: 85% der Befragten die Gesundheitsversorgung der Verbraucher, sagte, dass die high-tech-engagement, durch E-Mail -, SMS -, voicemail -, wird als hilfreiche, wenn nicht sogar mehr hilfreich, als in-person-oder Telefon-Gespräche mit Ihren ärzten.

 

Verbesserung des übergangs Pflege

Übergänge sind bekannt dafür, dass Schwachstellen in der Patientenversorgung. CMS hat mehrere Schritte, um zu versuchen zu verbessern-und übergangs Pflege und minimieren Störungen, die dazu führen, Dinge wie Krankenhaus-Wiederaufnahmen. Dies geschieht durch die Zuweisung der finanziellen Verantwortung für Krankenhäuser und Dienstleister im Gesundheitswesen. Zum Beispiel, in der Zeit zwischen Oktober 2016 und September 2017, Medicare zurückzuhalten, mehr als eine halbe Milliarde Dollar an Zahlungen aus Krankenhäusern, die Strafen anfallen, basierend auf der Rückübernahme Preise. Diese Sanktionen betreffen etwa die Hälfte der Krankenhäuser in den Vereinigten Staaten.

In vielen Fällen, Krankenhaus Wiederaufnahmen verhindert werden kann. Erreichen Patienten innerhalb von wenigen Tagen nach der Entladung ist eine wichtige Bewegung, die in Krankenhäusern treffen müssen, zu minimieren Wiederaufnahmen. Durch den Einsatz von Technologie-fähigen Kommunikation, ist es leicht für Krankenhäuser-Befragung von Patienten, bieten Unterstützung für die Umstellung, und zu beurteilen, ob Patienten in Gefahr, wieder. Einfach Fragen, Patienten zu vervollständigen, eine touchtone-Umfrage, die fragt, ob Sie Schmerzen sind und ob oder nicht, Sie sind verschriebene Medikamente können helfen, Krankenhäuser zu verstehen, was Sie tun müssen, um beste Unterstützung von Einzelpersonen während Ihrer übergänge. Es kann auch helfen, Krankenhäuser zu vermeiden, die Rückübernahme Strafen.

 

Die bottom line

Heute, ärzte und Krankenhäuser können die Technik nutzen, um die effiziente Bereitstellung von communications, überwachung der Patienten zu Hause, empfangen und interpretieren updates über die Gesundheit der Patienten und Interventionen initiieren. Halten gesunden Patienten und die Kontrolle der Kosten im Gesundheitswesen, ist es wichtig, medizinische teams, um die Vorteile der verfügbaren Technologien, Gesundheitsversorgung, verbunden mit mehr und effektiver.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.